Die neue Verkehrsführung …

… statt zu einer Verkehrsentlastung führt die neue Verkehrsführung der Gundheimer Gasse zu einer weiteren Belastung für die Anwohner.
Der Verkehrsraum für die nicht motorisierten Verkehrsteilnehmer (Fußgänger, Radfahrer, Rollstuhlfahrer) wird weiter eingeschränkt bzw. steht nun gar nicht mehr zur Verfügung. Weitere Unfallschwerpunkte werden geschaffen. Die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften erscheint uns fraglich. Daher setzen wir uns für ein modifiziertes Verkehrskonzept ein. Näheres hierzu auf unserem nächsten Stammtisch am 27.9.2012.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam Aufgabe lösen * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.