Unsere Motivation

Eine zentrale Herausforderung im Wettbewerb der Kommunen hinsichtlich des demografischen Wandels bildet die Schaffung attraktiver Lebensräume für die Bewohner und damit Sicherung einer Standortqualität.
Hier hat Ungstein eindeutig den Anschluss verpasst. Wir wollen von dieser elementaren Entwicklung nicht abgekoppelt sein. Mehrere positive Beispiele in der Region von erfolgreichen, prosperierenden Städte und Gemeinden wie z.B. Freinsheim, Deidesheim, Forst oder St. Martin sollten Ungstein als Vorbild dienen. Diesen Orten ist allen gemein, dass sie ein gut durchdachtes, gemeinschaftlich getragenes Verkehrskonzept haben. Dies sind nur einige Aspekte eines Ansatzes von Ungstein21 e.V. um die Attraktivität des Ortes für alle Menschen positiver zu gestalten, sowie nachhaltig zu verändern.

Um Ungstein entsprechend unserem Leitbild positiv zu gestalten, sollten alle Ungsteiner Bürger zu aktiven Mitglieder der Zivilgesellschaft werden und sich dadurch stärker als bisher in die Verfahren und Prozesse der Entwicklung Ungsteins einbringen.

Der Verein Ungstein21 e.V. bildet damit erstmals ein Forum für alle Bürger, die die Ungsteiner Zukunft nachhaltig mitgestalten wollen. Daher die Einladung an alle Ungsteiner, sich aktiv einzubringen und diesem Verein beizutreten.

Denn nur so kann eine große Akzeptanz bei den Ungsteiner Bürgern erreicht werden. Gleichzeitig wird ein bürgernahes Instrument geschaffen, das konstruktiv Einfluss auf die politischen Ebenen nehmen kann. Dies soll auch dazu führen, dass die Stadt Bad Dürkheim in ihrer Planungshoheit im Sinne der Bürger Ungsteins handeln kann und Unterstützung findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Anti-Spam Aufgabe lösen * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.